Donnerstag, 4. August 2016

Notizmäppchen für Zettelkram


Dieser kleine Helfer soll mir all die Infos unterwegs erleichtern, die ich mir aufschreiben muss. Und weil ich gerade dabei war, und das Motiv so gut passte, mit dem "Journal de Voyage", habe ich ihn auch im Bon Voyage - French General von Moda, passend zum Mäppchen für unsere Reisepässe und meinem Reiseportemonnaie gemacht.

Es ist relativ klein, A6 groß. Die harte Rückseite des Blocks habe ich in einen Schlitz geschoben. Links gibt es eine große Einstecktasche für viele beschriebene Zettel, und noch eine kleinere vorn für aktuelle Zettelchen. In der Mitte befinden sich zwei Gummischlaufen für den Stift.


Die Innenseiten sind mit Decovil 1 verstärkt, die Außenseite zusätzlich mit Vilene 250. Den Schnitt habe ich mir selbst ausgedacht, irgendwie habe ich da online nichts passendes gefunden.

Verlinkt zu RUMS und Taschen Sew-Along 2016

Kommentare:

  1. Das sieht toll aus! Der Außenstoff wird Dich verführen, es immer gern in die Hand zu nehmen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, richtig schöne Stoffe, da passt alles zusammen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. *wow*... der ist dir wirklich toll gelungen!
    Sieht klasse aus und ist bestimmt mega praktisch

    schönen ☼ Tag und ♥Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool! TOlle Idee - schaut klasse aus!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht sehr edel aus! Schöne Stoffe! Und praktisch ist es ja noch dazu.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo zurück aus dem Urlaub, und vielen Dank für eure lieben Kommentare. Stimmt, ich freue mich immer wenn ich es sehe, weil mir der Stoff außen besonders gut gefällt. Es verlockt richtig zum Termine und Notizen machen.

    Liebe Grüße,
    Kira

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist dir echt gelungen. Eine Mappe in der Art habe ich auch schon eine Weile vor zu nähen. Danke für die Inspiration! :)

    AntwortenLöschen