Montag, 1. August 2016

Kleine Portemonnaies für die große Reise

Die Ferien stehen an, und es wäre doch toll, wenn man die andere Währung danach in einem Reiseportemonnaie in die Schublade packen könnte, bereit fürs nächste Mal, dachte ich mir. Und so habe ich mich daran gemacht, mein Portemonnaie so zu entwerfen, wie ich es für mich am passendsten wäre.

Klein sollte es sein, es ist nur eine Geldkartenbreite breit, sowie auch hoch. Außen hat es ein Kleingeldfach, so dass man es nicht jedes Mal beim bezahlen ganz öffnen muss. Innen haben 4 Geldkarten Platz, es gibt innen ein kleines Reißverschlussfach für Aspirin oder anderes Kleinzeug, und ein tiefes Fach für Geldscheine. Ein kleines Raumwunder, sozusagen :)

Ein kleines Rotes für mich, Stoff Bon Voyage - French General von Moda, passend zum Mäppchen für unsere Reisepässe:





Dieses rote Portemonnaie habe ich außen zusätzlich mit Decovil 1 verstärkt, das folgende blaue nur innen mit Vilene 250, da der Außenstoff ein dickerer Bezugsstoff ist.

Türkisblaue Stoffe für das von Freund, die Farben hatte er ausgesucht. Dies war auch mein erster Entwurf, die Reißverschlusstasche außen sitzt hier noch etwas höher, und ich hatte den Fingerring vergessen:




Auch verlinkt zum Taschen-Sew-Along 2016 von greenfietsen, die passen doch toll zum dortigen Thema Monatsthema "Klein aber oho! Minitaschen".

Kommentare:

  1. Super praktisches Format. Was ist das für ein Schnittmuster? Solch einen Geldbeutel könnte ich auch gebrauchen. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja das mit dem Format finde ich auch. Den Schnitt habe ich deshalb selbst entworfen, weil ich keinen fand der ähnlich gewesen wäre (vor allem mit der Kleingeldtasche außen). Man muss auf jeden Fall Fummelkram mögen, wenn man es nähen will, es ist ja ganz schön klein. Vielleicht setze ich mich im Herbst/Winter hin und mache ein eBook draus, da bist du herzlich eingeladen zum probieren. Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. Hey, so ein tolles Portemonnaie! Ich war gestern schon mal hier und auch mich interessiert das Schnittmuster, deshalb bin ich auch wieder gekommen, da die Frage danach schon gestellt war... :))
    Ich liebe Fummelkram und melde mich gerne zum Probenähen an ;)... falls dies nicht möglich ist, kaufe ich mir natürlich auch gerne das Schnittmuster!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, das ist aber toll, dass es dir so gut gefällt! Es wird aber leider wirklich noch etwas dauern mit dem eBook, aber ich sage dann Bescheid. Viele liebe Grüße!

      Löschen
  3. Würde mich sehr freuen beim Probenähen dabei zu sein. LG

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja toll aus! und so praktisch! klasse.

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr! Ich mag nämlich nicht so große Geldbörsen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen