Sonntag, 14. Mai 2017

Hemden für Geburtstagskinder

Hier genäht habe ich, für die Geburtstagsfeier meines Kleinen, zwei Hemden nach einem Schnitt aus der Ottobre Sommer 2016 namens "Starfish". Es hat sich mittlerweile als mein Lieblingsschnitt für kurzärmlige Jungenhemden etabliert, ich finde es sitzt einfach perfekt (slim fit).

Falls du einen Schnitt für ein kurzärmliges Hemd für Jungen in Größe 128-170cm suchst, kann ich es dir sehr empfehlen. Es hat optional auch Schulterklappen, die ich aber dieses Mal weggelassen habe.

Vorn und hinten besteht es aus mehreren Paneelen, was etwas mehr Arbeit macht als ein Standardschnitt, ihm aber einen wirklich schönen Sitz verpasst - wie ich finde.

Es war ein Waldgeburtstag, und so gab es für das Geburtstagskind passend:



Und für das schöne Wetter (hat geklappt!) für den Bruder:



Das Waldhemd habe ich mit kontrastierenden weißen Nähten versehen, das Schönwetterhemd mit Doppelnähten:



Ich habe die Fotos nach der Geburtstagsfeier gemacht, deshalb die vielen Falten. Nichts extra gestellt, ich hatte nicht den Nerv für eine extra Fotosession. Aber so sehen Hemden nun mal aus wenn man sie einen Tag lang trägt ;)



Und hier meine Fraggles samt Hemden in Action:





Ruhig und gelassen sind sie auch öfter mal ;)

Kommentare:

  1. Die Hemden passen wirklich toll und sehen so schön aus - den Schnitt merke ich mir mal, der kleine Mann wird diese Größen bald erreichen. Interessant, dass mit beiden Materialien der Schnitt toll rauskommt. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Lob, Ingrid. Bei dem Schnitt ist es wichtig, ein kleines Muster zu nehmen, da es sonst durch die Teilungen, Paneele von und hinten, komisch aussähe. Lieben Gruß zurück, Kira

      Löschen