Dienstag, 3. Januar 2017

Monsterwaschlappen

Für meine Kinder entstanden sind diese Monsterwaschlappen. Es gibt leider nur noch diese beiden zu besichtigen, einst war es eine ganze Monsterhorde, welche sich jedoch an Weihnachten auf alle Kinder der Familie verteilt hat.



Frottee zuzuschneiden und zu nähen ist eine ganze schön fusselige Angelegenheit, habe ich dabei festgestellt. Sie sind bei allen Kindern echt gut angekommen. Sie sind zum überstülpen, wie Handschuhe, und so natürlich auch kleine Handpuppen mit denen das waschen viel lustiger ist.

Falls jemand genau diese nachmachen möchte, dann könnte ich die Vorlagen sicherlich einmal einscannen.

Verlinkt bei CreadienstagHoTkiddikram

Kommentare:

  1. Was für tolle Monster!
    Die gefallen mir richtig gut!
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich Claudia nur recht geben...sehen wirklich total süß aus die Monsterchen... :)

      Viele liebe Grüßle die Nähbegeisterte :)

      Löschen
  2. Total cool. Das die Arbeit machen und fusseln beim Zuschneiden glaube ich sofort.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen