Dienstag, 6. Oktober 2015

Mini-Portemonnaie

Die Nähmaschine ist repariert wieder zurück, hurra!

Nicht ganz optimal geworden, das Mini-Portemonnaie. Es ist so groß wie eine Kreditkarte, passt in eine Handfläche, und es war eine ganz fummelige Angelegenheit es zu nähen Meine Maschine näht nicht ganz so präzise, und sie hat leider auch Probleme mit dicken Stoffen/Stellen.


Ich wollte etwas für Kleingeld, wenn ich schnell mal losgehe und nicht viel mitnehmen will. Mir war wichtig, dass Bank- und Kreditkarten hinein passen, deshalb hat es innen 4 Einsteckfächer für Karten. Einen Geldschein kann man dort auch notfalls mit reinstecken. Nicht mein Meisterstück, aber ganz nett und praktisch. Ich war mir nicht ganz sicher, wie die Stoffe wirken würden, aber fertig gestellt mag ich sie, finde sie wirken schön lebendig. Das Reißverschlussfach ist innen orange.

Schnitt selbst entworfen. Das Making Of als Erinnerung für mich. Beidseitig kurz vor dem Fertigstellen:



Keine Kommentare:

Kommentar posten