Tutorial: Gestrickte Eierwärmer

Für kleine Eier:

Die Kinder wünschten sie sich, diese Eierwärmer. Weil ich danach gefragt wurde, und selbst eine Weile gebraucht habe um mir das Strickmuster zu erarbeiten, veröffentliche ich es mal. Diese Eierwärmer sind für kleine Eier.

Man braucht Wolle für Nadeln Stärke 4 und 4 Sockennadeln Stärke 4

21 Maschen aufnehmen
11 Reihen rund glatt rechts stricken
12. Reihe 2 zus 5 re wiederh.
13. Reihe glatt rechts
14. Reihe 2 zus 4 re wiederh.
15. Reihe glatt rechts
16. Reihe 2 zus 3 rechts wiederh.
17. Reihe 2 zus wiederh
Faden durch restliche 6 Maschen ziehen, innen zusammen ziehen und vernähen.

Dann sehen sie so aus:



Nun aus Filz Kreise ausschneiden, die geringfügig größer sind als die Knöpfe die als Augen dienen, und beides übereinander aufnähen. Mit rotem Garn einen Schnabel aufsticken:



Für die Ohrpuschel pro Ohr je 2 Wollfäden durchziehen und von außen einen Knoten an den Kopf heranziehen. Die Puschel stehen dann dadurch:



Nun noch die Puschel auf die richtige Länge kürzen, und fertig ist der lustige Eierwärmer.

Keine Kommentare:

Kommentar posten